Leni's Life
  Startseite
    Alltägliches
    Sonderbares
    Musik
    Konzertreviews
    Coverbands
    Reisen
    Schweden
  Archiv
  100 Fragen
  Favourites
  Konzertliste
  Fundstücke
  Leckerbissen
  Bilder
  Gästebuch
  Abonnieren

   Facebook
   Scoteire
   Planet Roxette
   Schwedenstube
   Hang zur Sonne
   SITEFORUM
   Zahnarztpraxis Singer

http://myblog.de/lenirox

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hinter'm Horizont

... geht's weiter, ein neuer Tag
Hinter'm Horizont immer weiter
Zusammen sind wir stark
Das mit uns ging so tief rein
Das kann nie zu Ende sein
So was Großes geht nicht einfach so vorbei


Hmm, ich muss anscheinend nichts mehr schreiben, meine Besucherzahlen sind seit den letzten zwei Wochen so hoch wie schon lange nicht mehr. Obwohl es absolut nix Neues gab! Komisch, komisch... Aber heute kann ich endlich mal wieder was berichten! Hab nämlich ein Family-Weekend in Berlin verbracht und das war richtig schön. Und wie sich an der Überschrift vielleicht erahnen lässt, war der Grund der Reise das Udo Lindenberg Musical "Hinter'm Horizont".

Es hätte auch passender nicht sein können: Am Freitag begingen wir den Tag der deutschen Einheit und das außerdem zum bereits 25. Mal! Seit einem Vierteljahrhundert ist Deutschland also schon wieder eins, auch wenn die Vereinigung - wie der Hauptdarsteller feststellte - in manchen Köpfen leider immer noch nicht vollzogen ist. Ich für meinen Teil bin so froh und dankbar, dass wir wieder zusammen gehören... Heute mehr denn je! :-)

Das Musical war jedenfalls echt stark. Im ersten Teil war ich zwar noch nicht so überzeugt (da gab es ein paar Längen), aber dann war's wirklich spitze und zum Teil auch sehr bewegend! Wir hatten super Plätze in der zweiten Reihe und haben alles genau gesehen. Meine Mama war natürlich noch begeisterter, weil sie die DDR und die Wendezeit bewusster erlebt hat als ich und entsprechend mehr mit den ironischen Spitzen anfangen konnte. Trotzdem, es war auch für mich ein gelungenes Musical mit einer schönen Story, hervorragenden Darstellern und natürlich cooler Musik!
6.10.14 22:46
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sandra / Website (6.10.14 23:13)
Ups... ich hab das für ein Musical zum Film gehalten....
Ich hab das mit dem zweigeteilten Deutschland eh nie verstanden und immer doof und albern gefunden, um ehrlich zu sein. So ist es doch viel besser.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung