Leni's Life
  Startseite
    Alltägliches
    Sonderbares
    Musik
    Konzertreviews
    Coverbands
    Reisen
    Schweden
  Archiv
  100 Fragen
  Favourites
  Konzertliste
  Fundstücke
  Leckerbissen
  Bilder
  Gästebuch
  Abonnieren

   Facebook
   Scoteire
   Planet Roxette
   Schwedenstube
   Hang zur Sonne
   SITEFORUM
   Zahnarztpraxis Singer

http://myblog.de/lenirox

Gratis bloggen bei
myblog.de





Malibu Stixx

Klingt nach exotischen Brausestäbchen, oder? Ist aber 'ne Coverband, die ich gestern zum ersten Mal gesehen und gehört habe. Wobei ich dazu sagen muss, dass mir die meisten Bandmitglieder natürlich bestens aus meinen alten Coverband Zeiten bekannt sind: Maik und Marco von den Ragers, Bodo von Bross und Pauline von den Stamps.

An früher musste ich auch denken, als ich mich auf den Weg in die Grotte machte. Was war das immer für eine Völkerwanderung! Parkplätze waren Mangelware, an der Kasse bildete sich eine endlos lange Schlange, zu den Bars musste man sich regelrecht durchkämpfen und die Tanzfläche platzte prinzipiell aus allen Nähten. Davon ist leider nicht viel übrig, was wirklich eine Schande ist! Als ich kurz nach 10 ankam, war die Grotte praktisch noch leer und ich fragte mich wie so oft: Was ist nur aus den guten alten Zeiten geworden? Die Grotte war mal Kult und es spielte eigentlich keine Rolle, welche Band spielte. Es war immer voll und man hat so viele Leute gekannt! Tja, leider vorbei... Wir blieben mehr oder weniger unter uns, auch wenn es sich im Laufe des Abends zum Glück noch ein wenig gefüllt hat.

Die einzige Konstante: Sensationell günstige Getränkepreise! Wenn man will, kann man sich total zulöten, ohne dabei gleich bettelarm zu werden. Und in Ansätzen habe ich das gestern auch gemacht... irgendwie war mir so! ;-) Sonderlich gut vertragen hab ich's aber leider nicht. Auch etwas, was früher besser ging... *seufz* Man sollte ja erwarten, dass man bei 'nem bestimmten Pegel lange schläft, aber ich war nach 6 Stunden schon wieder munter. Ich glaube, das nervt mich von allen alterbedingten Begleiterscheinungen am allermeisten! :-/

Malibu Stixx haben ihre Sache übrigens sehr gut gemacht. Schönes Programm mit ein paar ausgefalleneren Songs, z.B. von Supertramp oder Fleetwood Mac. Nur auf die Hooters habe ich leider umsonst gewartet...
16.6.13 22:22
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung