Leni's Life
  Startseite
    Alltägliches
    Sonderbares
    Musik
    Konzertreviews
    Coverbands
    Reisen
    Schweden
  Archiv
  100 Fragen
  Favourites
  Konzertliste
  Fundstücke
  Leckerbissen
  Bilder
  Gästebuch
  Abonnieren

   Facebook
   Scoteire
   Planet Roxette
   Schwedenstube
   Hang zur Sonne
   SITEFORUM
   Zahnarztpraxis Singer

http://myblog.de/lenirox

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mit Linsen sieht man besser als mit Erbsen

Da dürfte was dran sein... denk ich mal... ich selbst habe Erbsen noch nicht ausprobiert. Dafür kämpfe ich mit meinen neu verordneten Linsen. Die sind hart. Also quasi ungekocht. *g* Und aus diesem Grund leider seeeehr gewöhnungsbedürftig. Ich habe mich seit Donnerstag auf vier Stunden Tragezeit vorgearbeitet, könnte aber nicht behaupten, dass es auch nur ansatzweise angenehm ist. Ich vermisse die weichen Linsen. *seufz* Da drückte nix, da verrutschte nix. Das war ja so schön! Das Witzigste an den formstabilen Linsen ist immer noch der kleine Bömpel, mit denen man sie wieder aus dem Auge holt. *lach* Naja, angeblich vergisst man irgendwann das Fremdkörpergefühl. Kann ich mir momentan zwar nicht vorstellen, aber ich werde tapfer weiter üben...
19.3.13 22:09
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Kivi / Website (19.3.13 23:26)
Ewwww, harte Linsen... Ich hab irgendwann aufgegeben. Außerdem hatte ich immer Angst daß ich daneben pieke mit diesem Nupsi, und der mir dann am Auge festklebt. Die Linsen fand ich auch nach Wochen noch total unangenehm und hab sie irgendwann nicht mehr getragen. Ich will dir aber keine Angst machen, denn ein Bekannter hatte damit nie Probleme.

UND WIE KOMMT MAN BITTESCHÖN AUF SO EINEÜBERSCHRIFT???


Torsten (20.3.13 20:06)
Also bisher musste ich mich zum Glück unter diesen Umständen noch nicht mit Linsen abgeben. Trotzdem stelle ich mir Erbsen weitaus unbequemer vor. Und man hat mir glaubhaft versichert ... ... mit Bohnen ist es noch viel schlimmer!

Sorry, der blöde Spruch wollte unbedingt raus. ;-) Ich hoffe, Du kommst irgendwie klar mit den neuen Teilen und sie quälen Dich nicht allzu lang weiter.


Leni / Website (20.3.13 21:23)
Ich weiß nicht genau, vor Jahren hab ich den Spruch mal in irgendeiner Kontaktlinsen Werbung gehört.. Ist also leider nicht von mir. *räusper* Dafür werde ich gerade das Bild nicht los, den Bömpel im Auge zu haben..

Heute war's leider 'ne Katastrophe. Hab die Linsen nach der Arbeit reingemacht und war in der Stadt. Allein das war 'ne Katastrophe, aber im Schreibwarenladen hab ich auf einmal schlechter gesehen... Mir ist wahrhaftig eine rausgefallen - einfach so! Ich hab sie zum Glück gleich gefunden, aber das hat mir echt 'nen herben Dämpfer versetzt..


Kivi / Website (21.3.13 17:32)
Einfach so?? Das hab ich auch noch nicht gehört
Hast du schon mal über Lasern nachgedacht? Oder hast du Hornhautverkrümmung oder sowas? Bei mir geht das nur nicht, weil sich meine Augen immer noch verschlechtern, was ja eher unsinnig ist dann zu lasern.


Leni / Website (21.3.13 21:16)
Ja, einfach so.. Zumindest ist mir nicht bewusst, dass ich irgendwas gemacht habe.

Lasern geht bei mir leider nicht. Also ginge schon, aber die "Treffergenauigkeit" ist bei meiner starken Fehlsichtigkeit inkl. Hornhautverkrümmung zu gering. Und wenn ich nach 'ner OP mit großer Wahrscheinlichkeit trotzdem nicht 100% sehe und Brille oder KL brauche, brauch ich's auch nicht machen lassen.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung