Leni's Life
  Startseite
    Alltägliches
    Sonderbares
    Musik
    Konzertreviews
    Coverbands
    Reisen
    Schweden
  Archiv
  100 Fragen
  Favourites
  Konzertliste
  Fundstücke
  Leckerbissen
  Bilder
  Gästebuch
  Abonnieren

   Facebook
   Scoteire
   Planet Roxette
   Schwedenstube
   Hang zur Sonne
   SITEFORUM
   Zahnarztpraxis Singer

http://myblog.de/lenirox

Gratis bloggen bei
myblog.de





These are the days of our lives...

Hui, ich muss sagen: Nach dem Wochenende sehe ich Queen mit ganz anderen Augen! Mir hat zwar schon vorher der eine oder andere Song wirklich gut gefallen, aber mir war irgendwie nicht so richtig bewusst, wie viele Meisterstücke es tatsächlich sind. Und wenn die dann auch noch in so eine geniale Story verpackt und von tollen Sängern interpretiert werden, ist das sehr, sehr geil! Ihr merkt: Die lange Fahrt nach Stuttgart hat sich gelohnt!

Wir haben zwar an den zwei Tagen tiefe Löcher in unsere Portemonnaies gerissen (soviel brauch ich normalerweise eine ganze Woche nicht), aber das bleibt halt leider nicht aus. Wobei wir natürlich den Samstag auch bis zum bitteren Ende - sprich den Ladenschluss - mit Shoppen verbracht haben.. *lach* Und anschließend noch zünftig Schwäbisch im "Kachelofen" essen waren. Natürlich Maultaschen und 'nen guten Wein, wie es sich gehört! :-)

Ok, das war jetzt eine ganz kurze Zusammenfassung, aber ich muss leider schon wieder los. Wir gucken uns heute "Die Päpstin" an. Hoffe, dass ich morgen noch mal ein bissl ausführlicher berichten kann...
3.11.09 19:54


John Cusack meets Thomas Gottschalk

"Wetten, dass..?" stand definitiv nicht auf dem Plan für mein Samstag Abend Programm, aber als ich heute zufällig bei der Vorschau hängen geblieben bin und John Cusack gesehen habe, werde ich das noch mal revidieren. Wird dann gegebenenfalls bissl später im Kulturhaus, aber John im deutschen Fernsehen kann ich mir nicht entgehen lassen! Naja, und Robbie Williams und David Garrett sind ja nun wahrlich auch nicht von schlechten Eltern.. ;-)
5.11.09 20:54


Rück- und Ausblick

Ok, ich habe wieder mal zu viel versprochen. Sollte wirklich langsam damit aufhören, irgendwelche Reviews in Aussicht zu stellen, die ich dann doch nie schreibe.. *seufz*

Ich muss auch sagen, dass ich momentan nicht so sehr an Vergangenes denke, sondern an das, was endlich bald kommt: Mein Urlaub!!! Heute in zwei Wochen habe ich den ersten Strandtag in Ägypten schon hinter mir. Mann, wie ich mich freue! Raus aus dem nass-kalten November in Deutschland - rein ins 25 Grad warme Rote Meer! Traumhaft... Komisch ist nur, dass wir bei unserer Rückkehr direkt in den ersten Advent plumpsen... *lach* Aber daran denke ich jetzt mal noch nicht...

Woran ich allerdings auch nicht denken darf: Ich habe vom Freitag auf den Samstag doch tatsächlich 12 Stunden im Bett verbracht! Nicht etwa krankheitsbedingt oder weil ich nicht alleine dort zugegen war - nein, ich habe schlicht und ergreifend dauer-gepennt! *schäm* Hatte offensichtlich 'ne Menge Schlaf nachzuholen.. Trotzdem, echt schlimm irgendwie... Hatte aber den Vorteil, dass ich Samstag Abend trotz üppigem Geburtstagsessen von meinem Dad und der Fernsehsession "Wetten, dass...?" noch äußerst fit und ausgeruht für's Kulti war. Der Abend stand unter dem Motto "Rock the Dancefloor" und ich finde, das hat richtig gut gepasst. Von Cross hab ich durch mein spätes Erscheinen leider das Meiste verpasst, aber bei den Stamps und den Crossing Jordans hab ich nur selten die Tanzfläche verlassen. Waren auch endlich mal wieder paar mehr Leute da, nicht nur so ein erbärmliches Häuflein wie bei Freak. Teile der Bands waren übrigens besonders gegen Ende der Veranstaltung äußerst gut drauf, war wirklich lustig. Fazit: Hoffentlich bald wieder!
8.11.09 23:38


Zweifelhafte Entscheidung

Ich kann es selbst kaum glauben, aber ich habe gestern meine Nokia Night of the Proms Tickets für Frankfurt zum Verkauf freigegeben! Das bedeutet, ich werde Roxette Stand heute nur 2x live bei den Proms sehen: In Erfurt und in München. :-/ Bin mir jetzt schon fast 100%ig sicher, dass ich meinen Entschluss in spätestens vier Wochen bitter bereuen werde... Und würde es demnach auch nicht ausschließen, dass ich anschließend wieder nach Karten Ausschau halten werde, die dann bestimmt das Vielfache vom Originalpreis kosten. *seufz*
Aber wie auch immer: Wer hier eventuell Interesse an den beiden Stehplatz-Karten hat (Samstag, 5.12.2009, Festhalle Frankfurt), kann sich gern melden!
12.11.09 10:05


Weg isses...

Seit heut bin ich mein Sofa los,
das heißt, ich bin jetzt sofalos.

Yepp, mein kleines Schwarzes hat ein neues Zuhause gefunden. Es musste nämlich weichen für ein etwas größeres Polstermöbel, welches schon bestellt ist und hoffentlich nach meinem Urlaub geliefert wird. Bis dahin ist im Wohnzimmer halt mal ein bisschen mehr Platz als sonst... ;-)
12.11.09 19:59


Da waren's wieder Drei!

Es war ja fast klar. Nicht lange, nachdem der nette DHL-Mensch meine beiden NOTP Tickets für Frankfurt eingetütet hatte, um sie zu ihrem neuen Besitzer zu bringen, hielt ich schon wieder nach Alternativen Ausschau. ;-) Und siehe da: Ich habe tatsächlich einen Ticketshop ausfindig gemacht, der noch offiziell Stehplatzkarten für die Freitagsvorstellung in München im Angebot hatte. Da hieß es nicht lange fackeln und bestellen. ;-) Der Trip nach München lohnt sich jetzt also im wahrsten Sinne des Wortes doppelt!

Übrigens ist es wirklich eine wahre Wonne, sich auf YouTube durch die Backstage Videos der Tour zu klicken. Neueste Highlights: Per beim Fitness Workout mit Clarence und Christoffer und Per singend in der Dusche. *lol* Ich war ja bisher sehr standhaft und habe mir die DVD der Party Crasher Tour noch nicht angeschaut, weil wir das im Dezember zusammen machen wollen. Aber zumindest die Homevideos werde ich mir heute doch schonmal geben. ;-)
15.11.09 20:12


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung