Leni's Life
  Startseite
    Alltägliches
    Sonderbares
    Musik
    Konzertreviews
    Coverbands
    Reisen
    Schweden
  Archiv
  100 Fragen
  Favourites
  Konzertliste
  Fundstücke
  Leckerbissen
  Bilder
  Gästebuch
  Abonnieren

   Facebook
   Scoteire
   Planet Roxette
   Schwedenstube
   Hang zur Sonne
   SITEFORUM
   Zahnarztpraxis Singer

http://myblog.de/lenirox

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wo hab ich denn bloß...?

So langsam verliere ich bei dem ganzen Hin- und Hergefahre ein bisschen den Überblick. Was lasse ich in Berlin? Was muss mit nach U'bach? Ist echt nicht so einfach! Am Freitag hab ich mein halbes Gepäck in Erfurt vergessen: Mantel, Brille, BH's *g* und die Schlüssel. Nur gut, dass in U'bach noch der Zweitschlüssel hing, sonst wär' ich heute gar nicht wieder in meine Wohnung gekommen. Und ich hab auch grad gemerkt, dass meine Sportjacke noch bei meinen Eltern hängt. *shit*
Aber nicht nur die materiellen Dinge bring ich nicht mehr zusammen: Hab am Freitag in U'bach das Review vom Thomas Godoj Konzert angefangen und dummerweise nicht hier sondern nur lokal gespeichert. Sprich, ich komm da erst nächstes Wochenende wieder ran. Und da es wenig Sinn macht, den zweiten Teil vor'm ersten zu posten, müsst ihr auf den kompletten Bericht noch warten..
So, und jetzt muss ich Koffer packen, denn morgen früh geht's wieder nach Berlin. Hoffe, dieses Mal denk' ich an Alles...
1.3.09 22:32


*schnief*

Den ganzen langen Winter über war ich trotz arktischer Temperaturen kein einziges Mal krank und nun, wo wir uns zumindest schon meteorologisch im Frühling befinden, fang ich mir eine Erkältung ein. Ist doch wieder mal typisch, oder? Und ohne Mist, so einen derart lästigen Schnupfen hatte ich lange nicht! Ich will euch nicht mit Details den Appetit verderben, aber die Menge an Sekret, die ich seit einer Woche zu Tage befördere, ist ziemlich beeindruckend. ;-)
Und ich habe genau drei Infektionsursachen identifiziert:
1. Ich habe ein ganzes Wochenende lang das Bett mit meiner bereits rotzkranken Mutter teilen müssen.
2. Ich hab mir im Hauptbahnhof was weggeholt, wo's gezogen hat wie Hechtsuppe.
3. Ich hab mich bei den ganzen Virenschleudern angesteckt, mit denen man hier in Berlin tagtäglich U-Bahn und Bus fährt.
Also eigentlich kein Wunder, dass das Immunsystem überfordert ist..

Da ich mich jedoch nicht wirklich schlapp oder schlecht fühlte, habe ich meinerseits zu folgenden Gelegenheiten für die weitere Verbreitung der Bazillen gesorgt: Auf Arbeit in Berlin und Erfurt, am Samstag im überaus vollen Kulti zur G-Punkt-Mucke (das könnte sich gelohnt haben) und gestern beim Italiener und im Kino.
Kulti war so lala.. Bin erst zur zweiten Runde gekommen und fand das Programm ziemlich bescheiden. Das Schlimme ist: So ging's mir dieses Jahr bisher bei jeder Band, abgesehen von den Stamps und vielleicht noch Freak... Die Frage ist: Liegt das nun an mir oder isses wirklich generell schlechter geworden? Ich weiß es nicht...
Dafür war Kino gut! Wir waren in den Hackeschen Höfen zur englischen Originalfassung von „Der Vorleser“ und das hat sich wirklich gelohnt! Kate Winslet hat ihren Oscar verdient, großartige schauspielerische Leistung. Und auch wie der Film angelegt ist, vor allem die Umsetzung des zeitlichen Verlaufs, war super. Naja, und natürlich war's auch sehr anspruchsvoller Stoff. Das krasse Gegenteil zu dem, was ich mir vor einer Woche angeschaut habe: „Er steht einfach nicht auf dich“. Allein der Titel ist gruselig, oder? Und ob der Streifen nun Singles und unglücklich Verliebte motivieren bzw. ermutigen sollte, weiß ich bis heute nicht... Falls ja, hat er seine Wirkung bei mir verfehlt..
4.3.09 22:06


Mein Koffer und ich

Wie ham die das früher bloß gemacht, als Koffer noch keine Rollen und ausziehbare Griffe hatten?! Und wem haben wir diese fantastische - und doch so simple - Erfindung eigentlich zu verdanken? Man lernt sowas ja immer erst schätzen, wenn man es nicht hat... Und heute konnte ich zumindest teilweise nachempfinden, wie das war: Total nervtötend und schweißtreibend! Auf dem Weg zur Arbeit - ich bin grad aus der U-Bahn raus und auf die Rolltreppe - hatte ich nämlich den Ausziehgriff meines Koffers plötzlich ganz in der Hand. Abgebrochen, irreparabel. Schöne Scheiße, denn so musste ich in einer absolut ungesund gebückten Schräglage (sorry an meinen Rücken) den Koffer rumzerren: Über die Straße, in den Bus, auf Arbeit und zum Bahnhof. Und jetzt hab ich die Nase voll... hab ich aber sowieso, haha!
5.3.09 22:23


THOMAS GODOJ | 25.02.2009 | ERFURT

Und hier nun endlich der erste Teil des Reviews, welchen ich bereits am 27. Februar verfasst habe. I
weiterlesen
8.3.09 14:54


Kummer mit der Knutschkuller

Ich hab meine Knutschkuller ja eigentlich echt lieb, aber in letzter Zeit bereitet sie mir ganz schön viel Ärger. Erst letztes Wochenende war sie beim TÜV, der nichts zu beanstanden hatte. Naja, hab vorher ja auch genug in z.B. neue Bremsen investiert... Und dann fahr' ich letztes Wochenende heim und krieg beim Einlenken immer 'n halben Herzschlag, weil es Schläge tut als ob das Auto jeden Moment auseinander fällt. Heute dann die Diagnose: Feder gebrochen. Hey, das hatten wir noch gar nicht.. Toll, öfter mal was Neues! Und was das wieder kostet, ich könnt' kotzen...
9.3.09 21:31


Radio oder Runrig?

Ist das herrlich, ich kann jetzt endlich Radio hören! Hab mir nämlich die Wurfantenne meiner Anlage aus Erfurt mitgebracht und wisst ihr was? An die Senderauswahl hier in Berlin könnt ich mich gewöhnen! Höre überwiegend star.fm – Rock, Rock, Rock! Geil! Hat allerdings auch einen Nachteil: Ich müsste mich nämlich eigentlich auf das kommende Runrig-Konzert am Samstag vorbereiten, damit ich wenigstens ein paar Songs kenne... Bin ja alles andere als titel- geschweige denn textsicher... hmm, schwierig! :-/

edit: Habe noch während des Schreibens erfahren, dass die Runrig-Tour gecancelt wurde, weil der Gitarrist plötzlich ernstlich erkrankt ist. Damit hat sich mein „Problem“ also unfreiwillig in Luft aufgelöst... Schade eigentlich!
10.3.09 21:08


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung