Leni's Life
  Startseite
    Alltägliches
    Sonderbares
    Musik
    Konzertreviews
    Coverbands
    Reisen
    Schweden
  Archiv
  100 Fragen
  Favourites
  Konzertliste
  Fundstücke
  Leckerbissen
  Bilder
  Gästebuch
  Abonnieren

   Facebook
   Scoteire
   Planet Roxette
   Schwedenstube
   Hang zur Sonne
   SITEFORUM
   Zahnarztpraxis Singer

http://myblog.de/lenirox

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hinter'm Horizont

... geht's weiter, ein neuer Tag
Hinter'm Horizont immer weiter
Zusammen sind wir stark
Das mit uns ging so tief rein
Das kann nie zu Ende sein
So was Großes geht nicht einfach so vorbei


Hmm, ich muss anscheinend nichts mehr schreiben, meine Besucherzahlen sind seit den letzten zwei Wochen so hoch wie schon lange nicht mehr. Obwohl es absolut nix Neues gab! Komisch, komisch... Aber heute kann ich endlich mal wieder was berichten! Hab nämlich ein Family-Weekend in Berlin verbracht und das war richtig schön. Und wie sich an der Überschrift vielleicht erahnen lässt, war der Grund der Reise das Udo Lindenberg Musical "Hinter'm Horizont".

Es hätte auch passender nicht sein können: Am Freitag begingen wir den Tag der deutschen Einheit und das außerdem zum bereits 25. Mal! Seit einem Vierteljahrhundert ist Deutschland also schon wieder eins, auch wenn die Vereinigung - wie der Hauptdarsteller feststellte - in manchen Köpfen leider immer noch nicht vollzogen ist. Ich für meinen Teil bin so froh und dankbar, dass wir wieder zusammen gehören... Heute mehr denn je! :-)

Das Musical war jedenfalls echt stark. Im ersten Teil war ich zwar noch nicht so überzeugt (da gab es ein paar Längen), aber dann war's wirklich spitze und zum Teil auch sehr bewegend! Wir hatten super Plätze in der zweiten Reihe und haben alles genau gesehen. Meine Mama war natürlich noch begeisterter, weil sie die DDR und die Wendezeit bewusster erlebt hat als ich und entsprechend mehr mit den ironischen Spitzen anfangen konnte. Trotzdem, es war auch für mich ein gelungenes Musical mit einer schönen Story, hervorragenden Darstellern und natürlich cooler Musik!
6.10.14 22:46


Produktivität gleich Null

Jetzt hätte ich mal über's Wochenende Zeit gehabt, um mich meinen Fotobüchern zu widmen, aber irgendwie fehlte mir die Muse. Hatte mir eigentlich vorgenommen, die Bilder aus Tønder zu sortieren, dann hab ich doch mit England angefangen und letztendlich gab's weder beim einen noch beim anderen Fortschritt. Ich habe noch nicht mal das Fotobuch meiner letztjährigen Bruce Tour fertig, obwohl da eigentlich gar nicht mehr viel zu machen ist. Wann ich es schaffe, ein Buch vom Kanada-Urlaub zu gestalten, möcht ich lieber gar nicht wissen...
28.9.14 02:25


181!

Ach Leute... ich leide gerade so ein wenig vor mich hin, weil ich mir nichts sehnlicher wünsche, als jetzt in Nova Scotia zu sein. Weil das aber nicht geht, muss ich wenigstens den nächsten Trip planen und der startet heute in exakt sechs Monaten! Gestern hab ich den Flug gebucht und freu mich jetzt schon wie verrückt! Noch 181 Tage...
25.9.14 23:24


Ich wollte wirklich!

Es heißt ja immer "man kann bei jedem Wetter laufen", aber wenn ich so raus gucke... Nö, muss nicht sein! Es regnet hier schon den ganzen Tag mehr oder weniger stark, aber vorhin hatte es fast aufgehört und ich wollte mich gerade umziehen, als es wieder anfing wie aus Kübeln zu schütten. Also so richtig! Da vergeht selbst mir die Lust.. Aber ärgerlich ist es trotzdem, zumal ich gestern auch nicht konnte wie ich wollte. Es war nämlich geplant, dass meine Eltern und ich um 10:30 Uhr nach Würzburg zum Stadtfest fahren. Letztendlich kamen sie fast geschlagene zwei Stunden später, da hätt ich noch 3x laufen gehen können! Gestern Vormittag war nämlich sogar schönes Wetter in Erfurt! *grrr* Immerhin verbrachten wir dann einen sehr schönen Nachmittag/Abend in meiner Studentenzeit-Stadt. Das Wetter war zwar dort nicht der Hit, aber Wein und Federweißer haben trotzdem geschmeckt! ;-)
21.9.14 17:20


ausstehend

Oje, ich lass es schon wieder schleifen hier... Die Kombination aus wenig Zeit und keiner Lust ist denkbar schlecht. Und der letzte Tønder Festival Tag fehlt noch, liegt aber schon wieder zwei Wochen zurück. :-( Naja, diese Woche schaff ich's vielleicht mal und zur Überbrückung könnt ihr euch Bilder aus Dänemark ansehen.
15.9.14 23:56


TØNDER FESTIVAL | 28.-31.08.2014 | TØNDER, DÄNEMARK (III)

Es ist wirklich kaum zu glauben. Es liegt tatsächlich schon wieder eine ganze Woche zwischen dem, über was ich schreiben will und dem heutigen Tag. So gesehen vergeht die Zeit recht schnell, andererseits habe ich schon nach dieser einen Woche Entzugserscheinungen, wie soll ich da bitte zwei Jahre überstehen?! Ok, es gibt noch Bruce solo und ich habe mein Konzertkontingent für Dezember gleich mal aufgestockt (man weiß ja nicht, ob und wann wir ihn nächstes Jahr zu Gesicht bekommen), aber Runrig ist halt was ganz anderes und ich mag wirklich nicht an diese lange Pause denken.. *seufz* Also richte ich meine Gedanken mal auf vergangenes Wochenende, denn der Samstag und der Sonntag fehlen ja noch im Tønder Festival Bericht...

weiterlesen
7.9.14 01:33


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung